Sicheres Arbeiten

Sicherheitsfaktor

Das Thema Sicherheit steht bei vielen Organisationen ganz oben auf der Tagesordnung. Unser Instrument ‚Der Sicherheitsfaktor‘ ist eine Online-Bewertung, die sich speziell auf persönliche Eigenschaften in Verbindung mit sicherem Arbeiten konzentriert. Mit der wichtigsten Schlussfolgerung: Gibt es ein Risiko im Bereich des sicheren Arbeitens?

Der Bericht über den Sicherheitsfaktor stärkt das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter und kann als Input für Auswahl- oder Entwicklungsfragen verwendet werden.

Arbeitsweise

Der Kandidat empfängt per E-Mail eine Einladung zum Ausfüllen des Sicherheitsfaktors. Diese kompakte Online-Bewertung dauert etwa 35 Minuten. Es besteht aus einem Test (Informationsverarbeitung: Aufmerksamkeit und Konzentration), einem Persönlichkeitsfragebogen und einem Arbeitsstil-Fragebogen.

Was bietet der Sicherheitsfaktor?

Sofort nach Abschluss der Online-Bewertung wird ein Bericht erstellt. Dieser kann direkt heruntergeladen werden und wird nach Genehmigung des Teilnehmers an den Auftraggeber geschickt. Es ist ein Bericht für den Kandidaten (mit spezifischen Entwicklungstipps) und für den Anwerber/Interviewer (mit Interviewfragen) verfügbar.

Teile des Berichts

  • Schlussfolgerung: Besteht ein Risiko im Rahmen der Sicherheit (geringes Risiko / mäßiges Risiko / hohes Risiko)?
  • Ergebnisse des Tests und der Fragebögen: Informationsverarbeitung, Stressfestigkeit, Pflichterfüllung, Unabhängigkeit, Risikobereitschaft, Qualitätsausrichtung und Entschlossenheit
  • Qualitäten und Schwerpunkte im Rahmen des sicheren Arbeitens
  • Anlage: Entwicklungstipps oder Interviewfragen

Möchten Sie zusätzliche Informationen per E-Mail erhalten oder persönlich mit einem unserer Berater Kontakt aufnehmen? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was ist es?

Eine Online-Bewertung mit Ausrichtung auf sicherheitskritischen Berufe (Auswahl und Entwicklung).
Was bietet es?

Sicht auf mögliche Risiken bei der Erfüllung einer sicherheitskritischen Position. Dies kann als Input bei Auswahlentscheidungen und Entwicklungen genutzt werden.
Was beinhaltet es?

  • Ein Test: Informationsverarbeitung
  • Zwei Fragebögen: Persönlichkeit und Arbeitsstil
  • Spiel- oder Praxissimulation
  • Optional: telefonische Nachbesprechung
Wo?

Die Online-Bewertung kann zu Hause oder am Arbeitsplatz (an einem ruhigen Ort) durchgeführt werden.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?